München, 8. September 2012, ab 12:00 Uhr: Gegen den Freikauf des aserbaidschanischen Axtmörders Ramil Safarow - Protestmahnwache vor dem Ungarischen Generalkonsulat München

05.09.2012 12:58


Eine Protestkundgebung von Armeniern aus München und Umgebung organisiert von armenischen Studentinnen und Studenten, unterstützt vom Institut für armenische Fragen e.V. in München.

Ort: Generalkonsulat Ungarn, Vollmannstraße 2, 81927 München
Downloads:
Brief an Generalkonsul der Republik Ungarn  (  39kb)

Newsletter Abonnement

Geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und bestätigen Sie es mit dem Klick auf dem Button Abonnieren um Sie in unserem Newsletter zu abonnieren.

Falls Sie Ihre Abonnement beenden wollen, bestätigen Sie es mit dem Klick auf dem Button Abbestellen.

E-Mail-Adresse