Berlin-Mitte, 23. Mai 2017, 10-12:00 Uhr: „The Memoir of Naim Bey and Talat Pasha“ – Vortrag von Prof. Dr. Taner Akcam (Clark University, Worcester, MA)

30.04.2017 19:45


Der US-türkische Genozid- und Sozialwissenschaftler Taner Akcam stellt neueste Forschungsergebnisse zu den von A. Adonian veröffentlichten Deportationstelegrammen vor. Die revisionistische Geschichtsforschung der Türkei hat seit 1983 die Echtheit dieser Dokumente in Frage gestellt. Prof. Akcam widerlegt nun die Argumentation.

Die Vortragsveranstaltung findet an der Humboldt-Universität Berlin (HUB), am Institut für Sozialwissenschaften, Universitätsstr. 3b, 10117 Berlin, statt. Es handelt sich um eine Kooperation des Lepsiushauses Potsdam mit der HUB.

Einzelheiten des Programms:

The Memoir of Naim Bey and Talat Pasha Telegrams  (  47kb)

Newsletter Abonnement

Geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an und bestätigen Sie es mit dem Klick auf dem Button Abonnieren um Sie in unserem Newsletter zu abonnieren.

Falls Sie Ihre Abonnement beenden wollen, bestätigen Sie es mit dem Klick auf dem Button Abbestellen.

E-Mail-Adresse