Aktuelles2022-12-30T23:05:08+01:00

Aktuelles

408 2021
AGA Wahlprüfstein 2021

4. August 2021 - 00:00|News|

Bundestagswahl 2021: Wahlprüfstein der AGA Am 27. Juli 2021 baten wir die im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien CDU/CSU, SPD, FDP, GRÜNE und LINKE um Antwort auf unseren erinnerungs- und geschichtspolitischen Wahlprüfstein (Anschreiben siehe unten). Bisher erhielten wir darauf von ...

1804 2021
Veranstaltungen im Mai 2021: GESCHLECHT, GEWALT, GENOZID: Frauen im Völkermord (Vortrag, Literaturlesungen, Dokumentarfilme)

18. April 2021 - 17:00|Veranstaltungen|

4., 11., 18. und 25. Mai 2021: Genozid wird im internationalen Recht als Verbrechen definiert, das auf die vollständige oder teilweise Vernichtung einer ethnischen, nationalen oder religiösen Gruppe abzielt. Obwohl das Übereinkommen zur Verhütung und Bestrafung des Verbrechens des ...

704 2021
Berlin, Sonntag, 25. April 2021, 16:00-17:00 Uhr: Gedenkveranstaltung für die armenischen Opfer des osmanischen Genozids

7. April 2021 - 21:00|Veranstaltungen|

Berlin, Sonntag, 25. April 2021, 16:00-17:00 Uhr: Gedenkveranstaltung für die armenischen Opfer des osmanischen Genozids Die Fördergemeinschaft für eine Ökumenische Gedenkstätte für Genozidopfer im Osmanischen Reich e.V. (FÖGG) sowie die Armenische Kirchen- und Kulturgemeinde Berlin e.V. laden zur diesjährigen ...

604 2021
Berlin, Sonnabend, den 24. April 2021, 15:00-17:00 Uhr: Mahnwache „Verantwortung für Geschichte übernehmen – GENOZID ANERKENNEN!“

6. April 2021 - 21:00|Veranstaltungen|

Berlin, Sonnabend, den 24. April 2021, 15:00-17:00 Uhr: Mahnwache „Verantwortung für Geschichte übernehmen – GENOZID ANERKENNEN!“ Die Arbeitsgruppe Anerkennung – Gegen Genozid, für Völkerverständigung e.V.ruft zur diesjährigen Mahnwache gegenüber der Türkischen Botschaft Berlin, Tiergartenstr. 19-21, 10785 Berlin-Tiergarten auf. Teilnahmebedingungen: ...

2403 2021
Aufruf von WissenschaftlerInnen zum Schutz christlicher bzw. armenischer Kulturgüter in Arzach /Karabach

24. März 2021 - 21:00|News|

Mit folgenden Worten geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ihrer Sorge um Kulturgüter im aserbaidschanisch besetzten Karabach Ausdruck: Aufruf zum Schutz der Kulturgüter in Karabach Als Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich besonders den Kirchen und der Kultur Armeniens verbunden fühlen, hat ...

703 2021
Berlin, 15. März 2021, ab 16:00 Uhr: Demonstration zur 100. Jährung des Attentats auf Mehmet Talat

7. März 2021 - 12:00|Veranstaltungen|

Anlässlich des 100. Jahrestages des Anschlag auf den vormaligen osmanischen Regierungschef und Innenminister Mehmet Talat erinnern türkische, kurdische, deutsche und armenische Initiatoren mit ihrer Demonstration daran, dass die türkische Regierung bis heute der Anerkennung und Aufarbeitung des Völkermordes an ...

2401 2021
Offener Brief von Zaré Dawoudian (Berlin) an die Polizeipräsidentin von Berlin: Erinnerungskultur / 24. April – Gedenktag an den türkischen Völkermord am armenischen Volk

24. Januar 2021 - 18:00|News|

Offener Brief Betreff: Erinnerungskultur / 24. April - Gedenktag an den türkischen Völkermord am armenischen Volk Sehr geehrte Frau Slowik, auch wenn wir keinen Bescheid erhalten haben, ist es mir ein dringendes Bedürfnis, mich zu dem Polizeieinsatz vom 24.4.2020 ...

410 2020
Potsdam, 18. September 2020, 19:00 Uhr: Buchpräsentation der Anthologie „Todesvision“ im Lepsiushaus

4. Oktober 2020 - 00:00|Veranstaltungen|

Die vor kurzem im Bremer Donat-Verlag publizierte Anthologie versteht sich als Hommage an die ermordeten Dichter Armeniens. Dazu gehören sowohl die während des jungtürkischen und kemalistischen Genozids getöteten Autoren, als auch die während des stalinistischen Elitizids Ermordeten. Die Gedichte ...

3009 2020
Berlin, Frankfurt/Main, 29. September 2020: Menschenrechtsvereine fordern: Die Aggression Aserbaidschans stoppen – Frieden in der Region sichern!

30. September 2020 - 00:00|News|

Anlässlich der neuerlichen Militäraggression Aserbaidschans gegen die Republik Arzach (Berg-Karabach) fordern die Arbeitsgruppe Anerkennung – Gegen Genozid, für Völkerverständigung (AGA) e.V. sowie der Verein der Völkermordgegner e.V. (SKD) das sofortige Ende der aserbaidschanischen Angriffe; sie fordern außerdem den deutschen ...

1008 2019
Berlin, 22. Oktober bis 15. November 2019: Vortrags- und Diskussionsreihe GESCHLECHT, GEWALT, GENOZID – Frauen im Völkermord

10. August 2019 - 20:10|Veranstaltungen|

Die Arbeitsgruppe Anerkennung – Gegen Genozid, für Völkerverständigung e.V. lädt zur folgenden Veranstaltung ein. GESCHLECHT, GEWALT, GENOZID: Frauen im Völkermord Vortrags- und Diskussionsreihe Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland (1949) beginnt mit den Worten: „Die Würde des Menschen ist ...

1105 2019
Berlin-Frankfurt/Main, 7. Mai 2019: Die Menschenrechtsvereine AGA und SKD protestieren gegen nationalistische sowie rassistische Übergriffe auf armenische Gedenkveranstaltungen und Trauerorte

11. Mai 2019 - 23:32|News|

Ende April 2019 kam es in der Trauer- und Gedenkzeit armenischer Gemeinschaften zu nationalistisch und rassistisch motivierten Störungen von Gedenkveranstaltungen und Übergriffen auf armenische Trauerorte. Aus diesem Anlass erklären die Menschenrechtsorganisationen Arbeitsgruppe Anerkennung sowie der Verein der Völkermordgegner: An ...

2004 2019
Berlin-Charlottenburg, 24. Mai 2019, 19:30 Uhr: Gewalterfahrung und Heimatverlust: Zwei Familiengeschichten aus dem späten Osmanischen Reich

20. April 2019 - 21:19|Veranstaltungen|

Die Arbeitsgruppe Anerkennung – Gegen Genozid, für Völkerverständigung e.V. lädt zur folgenden Veranstaltung ein. Freitag, den 24. Mai 2019, 19:30 Uhr Buchpräsentation zu Michael Asderis „Das Tor zur Glückseligkeit“ (Berlin: Binooki, 2018) und Mirko Heinemann „Die letzten Byzantiner: ...

2004 2019
Berlin-Charlottenburg, 19. Mai 2019, 15:30 Uhr: Gedenkveranstaltung für die griechisch-orthodoxen Opfer des Genozids im Osmanischen Reich

20. April 2019 - 18:06|Veranstaltungen|

Die Fördergemeinschaft für eine Ökumenische Gedenkstätte für Genozidopfer im Osmanischen Reich e.V. (FÖGG) sowie der Ausschuss zur Förderung der Aufarbeitung und Anerkennung des Genozids im Verband der Griechen aus Pontos in Europa – OSEPE laden zur diesjährigen Gedenkveranstaltung ein. ...

Nach oben